Limodor

Einrohrlüftungssystem

Die seit 1961 bestehende Firma Limot beschäftigt sich seit 1967 ausschließlich mit der Entwicklung und Produktion des Qualitäts-Einrohr-Lüftungssystems LIMODOR. Qualität, gerade in Bezug auf die Lüftung bzw. verlässliche Lüftungsgeräte, setzt sich aus einem Mosaik von Einzelkomponenten zusammen. Die Entwicklung innovativer Lüfter und Entlüfter sowie eine Optimierung bestehender Produkte zur Lüftung bzw. Entlüftung sind unabdingbar.

Mit dem LIMODOR-Einrohrlüftungssystem, dem AirVital Einraumlüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung und dem kontrollierten Wohnungslüftungssystem AirClean deckt LIMOT die gesamten Bedarf an Wohnungslüftungen ab. LIMOT leistet zukunftsweisende und anerkannte Arbeit auf dem Gebiet der Lüftung / Entlüftung. Wir stellen höchste Ansprüche an unsere Lüfter sowie Entlüfter und nehmen ausführliche Produktkontrollen an den Lüftungsgeräten vor. Unsere Entlüfter bzw. Lüfter verlassen das Werk in einwandfreiem Zustand.

Unsere Lüftungsgeräte (Entlüfter etc.) werden Stück für Stück, Lüfter für Lüfter geprüft. Dazu erfolgt eine schnelle Auslieferung der Lüfter bzw. Entlüfter: Kundenorder aus dem gesamten Bereich Lüftung bzw. Entlüftung werden noch am selben Tag erfüllt. Unsere hochwertige Lüfter - Technik sowie Lüfter - Produktion wird abgerundet durch kompetente Berater und ein flexibles Management in allen Fragen, welche die Lüftung und Entlüftung betreffen.

DAS LIMODOR SYSTEM

So einfach einzubauen ist das LIMODOR-Einrohrlüftungssytem:

Platzsparend:

Es benötigt pro Steigstrang nur ein einziges Hauptrohr durch alle Geschoße. Problemlos: In der Planung sind außer der Bestimmung der Mindestrohrweite für den Steigstrang keine weiteren Berechnungen nötig.

Funktionssicher:

Durch die 100%-Prüfung der LIMODOR Lüfter bei der Fertigung. Die Garantie von 5 Jahren spricht für die Qualität.

Wirtschaftlich:

Durch besonders niedrige Betriebskosten der LIMODOR-Einzellüfter infolge des Betriebes nur bei Bedarf.

BRANDSCHUTZ

Hervorragender, vorbeugender Brandschutz durch Brandschutzummantelung, nachgewiesen durch Brandversuche bei der staatl. auth. Prüfanstalt der Brandverhütungsstelle für OÖ und beim Institut für Haustechnik an der Technischen Universität München.

Wartungsfreie Brandschutzklappen

In Verbindung mit dem LIMODOR-Lüfter oder extern bei Montage des Lüfters außerhalb des Schachtes. Geprüft bei der MPA-Erwitte und IBS-Linz.

Schutz vor Geruchsbelästigung

Auswechselbare, dicht schließende Rückschlagklappen gemäß ÖNORM M 7637, typengeprüft durch TÜV-Wien. Dichtheit unter 1 l/h.

Schallschutz im Hochbau

nach ÖNORM M 7645 und DIN 4109 wird erfüllt. Luft-Schalschutz (LSM) in Betrieb und Ruhe +7 dB(A). Norm- und Schallpegeldifferenz (Schallminderung) von Bad zu Bad bei 1000 Hz ca. 63 dB(A). Schallpegel gegenüber fremden Wohn- und Schlafräumen in Betrieb und Ruhe 17 dB(A), gegenüber eigenen Wohn- und Schlafräumen 26 dB(A).

Die Eigengeräusche aller LIMODOR-Lüfter sind von der MA39-WIEN nach ÖNORM S5031 geprüft.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.